Alle unter einem Dach
Was Berufseinsteiger von QM-Experten lernen können und andersherum

Gibt es einen Generationenkonflikt in den QM-Abteilungen und Unternehmen? Haben es junge Qualitätsmanager und Auditoren etwa besonders schwer, nach Ausbildung und Studium erfolgreich ins Arbeitsleben zu starten. Was können Jung und Alt dafür tun, um in einer sich wandelnden Arbeitswelt gut miteinander auszukommen?

Die QM-Youngsters aus Frankfurt haben sich intensiv mit diesen Fragen beschäftigt. Auf dem DGQ-Qualitätstag wollen sie ihre Erkenntnisse teilen und mit erfahrenen Qualitätsmanagern und Berufseinsteiger gleichermaßen ins Gespräch kommen. In ihrem interaktiven Workshop sollen gemeinsame Lösungen erarbeitet und Vorurteile aus der Welt geschafft werden.

Wer steckt dahinter?

Mit den QM-Youngsters bietet die DGQ jungen Berufseinsteigern, die im Qualitätsmanagement Fuß fassen wollen, eine Plattform zur Vernetzung, Karriereentwicklung und mit der Möglichkeit, das Qualitätsmanagement neu und jung zu interpretieren. Das Format bietet einen spannenden Mix aus Themen und Methoden. Die im Regionalkreis Frankfurt gestarteten QM-Youngsters sind mittlerweile auch in Berlin, Stuttgart und Hamburg aktiv. Weitere Regionen folgen Anfang 2019.

Ihre Moderatoren

folgt

Sie möchten diesen spannenden Workshop erleben?
Dann melden Sie sich jetzt zum DGQ-Qualitätstag an!

Zur Anmeldung >>