Lieferantenmanagement in Fernost
Erfolgreiche QS-Kooperation mit Lieferanten in China

Eine erfolgreiche Qualitätssicherung mit chinesischen Lieferanten sichert den Unternehmenserfolg und spart unnötige Fehlerkosten.

Die Qualität der Produkte und Dienstleistungen spielt nach wie vor eine wesentliche Rolle im Rahmen der Kundenzufriedenheit. Ein entscheidender Faktor liegt dabei in der Anlieferqualität von Einzelteilen, Baugruppen und Produkten. Befindet sich der Lieferant zudem noch einige tausend Kilometer entfernt, stellt dies an das Qualitätssicherungssystem eine besondere Herausforderung.

Mit den entscheidenden Kenntnissen lassen sich auch diese Aufgaben erfolgreich lösen und spätere Überraschungen in Form von Fehlerkosten, Lieferverzögerungen etc. vermeiden. Bei dem Kurzvortrag bekommen Sie einen ersten Eindruck über die Vorgehensweise QS in China.

Ihr Referent:

Andreas Werner
Andreas Werner - Andreas Werner ist selbstständiger Unternehmer im Dienstleistungssektor. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Beratung & Coaching, Projektmanagement, Interimsmanagement, Schulungen & Workshops sowie der Durchführung von Audits. Zuvor war Herr Werner über 20 Jahre als Qualitätsmanager tätig mit internationalen Einsätzen und Projekten.

Dauer:

30 Minuten

Sie möchten diesen spannenden Vortrag erleben?
Dann melden Sie sich jetzt zum DGQ-Qualitätstag an!

Zur Anmeldung >>