QM im sich wandelnden Umfeld
Herausforderungen durch Industrie 4.0

Industrie 4.0 und Digitalisierung sind die Schlagwörter unserer Zeit. Über die Auswirkungen auf Unternehmen und auf unseren Arbeitsalltag wird viel gesprochen und geschrieben. Die Verwendung moderner digitaler Technologien in allen Unternehmensbereichen und das Sammeln großer Datenmengen bieten für Unternehmen enorme Potenziale und auch Risiken.

Doch wie wirken sich die aktuellen Veränderungen auf das Qualitätsmanagement in Unternehmen aus? Inwiefern wird sich auch die Rolle eines Qualitätsmanagers in Zukunft ändern? Welche Herausforderungen und Handlungsfelder müssen dabei neu betrachtet werden und was hat sich bewährt? Welche Kompetenzen werden weiter gefordert sein, welche werden sich Qualitätsmanager zusätzlich aneignen müssen?

Auf diese Fragen gibt es weder ausreichende noch gesicherte Antworten. Daher möchten wir in diesem Workshop mit Ihnen diese Fragen diskutieren. Im Rahmen eines „World Cafés“ werden wir gemeinsam einen Blick in die Zukunft werfen und erste Antworten skizzieren. Diese Workshop-Methode ermöglicht es, unterschiedliche Sichtweisen auf das Thema kennenzulernen und konstruktiv zu diskutieren.

Durch genaues Hinhören, Hinterfragen und zu Wort kommen lassen, ergibt sich die Möglichkeit, neue Zusammenhänge zu erkennen, die eigene Rolle zu hinterfragen und Ansatzpunkte für Strategien im Umgang mit neuen Herausforderungen zu entwickeln. Die Ergebnisse des Workshops werden Ihnen im Anschluss in einer aufbereiteten Form zur Verfügung gestellt.

Wer steckt dahinter?

Das Team des Produktmanagements der DGQ-Weiterbildung entwickelt praxisnahe und zukunftsorientierte Weiterbildungen, die die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen widerspiegeln und von denen Menschen und Unternehmen gleichermaßen profitieren.

Ihre Moderatoren

Anna Schramowski
Anna Schramowski - Seit Sommer 2018 ist Anna Schramowski Produktmanagerin bei der DGQ Weiterbildung. Während ihres Studiums der Politikwissenschaft arbeitete sie vorrangig im sozialen Bereich konzeptionell zu Themen wie Bildung, Gleichstellung und Geschlecht sowie Politik. In der DGQ Weiterbildung GmbH betreut Frau Schramowski die Themen Gesundheit, Lebensmittelsicherheit, Medizinprodukte und Labormanagement

Jörn Cerff
Jörn Cerff - Jörn Cerff verantwortet bei der DGQ Weiterbildung die Produktentwicklung und das -management der Themenbereichen Automotive, Bahnindustrie, Luft-, Raumfahrt und Verteidigung, QM- Zusatzqualifikationen Managementkompetenz und EFQM. In diesen Themenfeldern ist der studierte Politikwissenschaftler und Soziologe für die Konzeption von Weiterbildungsinhalten und -formaten verantwortlich.

Oliver Schneider
Oliver Schneider - Oliver Schneider ist Produktmanager bei der DGQ Weiterbildung und verantwortet die Bereiche Qualitätsmanagement und Six Sigma+Lean. Der studierte Ernährungswissenschaftler profitiert hierbei von der Ausbildung zum Qualitätsmanager und Six Sigma+Lean Green Belt. Als Produktmanager ist er für die Konzeption und Weiterentwicklung der Weiterbildungsformate der DGQ zuständig

Sie möchten an diesem Workshop zum DGQ-Qualitätstag teilnehmen?
Dann melden Sie sich jetzt an!

Zur Anmeldung >>