ISO meets Corporate Governance – Managementsysteme erfolgreich zusammenführen

Format

Workshop

Corporate Governance ist stark von gesetzlichen Vorgaben getrieben. Zu nennen ist hierbei die aus der Geschäftsverantwortung und Sorgfaltsplicht des AktG, GmbHG sowie BilMoG. Ein effektives Corporate Governance hilft Unternehmen, Ziele sicherer zu erreichen. Es ist zugleich Voraussetzung und Erfolgsfaktor für eine nachhaltige Unternehmensführung. ISO Managementsysteme unterstützen – bedingt durch den prozessorientierten risikobasierten Ansatz – bei der Integration unterschiedlicher Systeme und gesetzlicher Vorgaben.

Ihr Moderator

Dr.-Ing. Eric Werner-Korall
Dr.-Ing. Eric Werner-Korall - Dr.-Ing. Eric Werner-Korall ist Lead Auditor für die klassischen ISO-Managementsysteme sowie weitere Standards mit Schwerpunkt „Compliance und Risiko in der Lieferkette“. Von 1999 bis 2018 war er für die DQS GmbH und DQS Holding GmbH in leitender Funktion im In- und Ausland für die unterschiedlichen Auditprogramme verantwortlich. 2018 wechselte er zur KPMG AG in den Bereich Audit, Compliance und Assurance. Dr.-Ing. Eric Werner-Korall ist als Trainer und Ausbilder für ISO-Standards sowie als Lehrbeauftragter für Managementsysteme und Sustainability an der RWTH Aachen tätig.

Dauer

60 Minuten