Allgemeine Geschäftsbedingungen Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ)

August-Schanz-Str. 21A
60433 Frankfurt am Main
Telefon (069) 95424-0
Telefax (069) 95424-133

Allgemeine Hinweise für Tagungen und Konferenzen

Ihre Anmeldung richten Sie bitte an die Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V., Frankfurt am Main. Verwenden Sie dafür bitte unser Anmeldeformular. Alternativ können Sie unsere Tagungen und Konferenzen auch online über unseren Internet-Auftritt buchen. Anmeldungen erbitten wir frühzeitig. Ihre Anmeldung bestätigen wir schriftlich mittels Bestätigungs-E-Mail oder auf Verlangen postalisch. Die Anmeldebestätigung ist vom Anmeldenden zu prüfen, ob Vor- und Zuname sowie ggf. Titel des Teilnehmers richtig und vollständig angegeben wurden. Diese Daten werden auf die Teilnahmelisten übertragen. Bei Ersatzanmeldungen (z.B. aus Krankheitsgründen) setzen Sie sich bitte mit der DGQ-Geschäftsstelle in Frankfurt am Main in Verbindung.

Zimmerreservierung

Unsere Tagungen und Konferenzen finden in öffentlichen Veranstaltungsstätten oder in Hotels statt. Mit der Rechnung gibt die DGQ Hinweise auf nahegelegene Hotels. Veranstaltungshotels halten in der Regel befristet Zimmer für Sie bereit. Sie erhalten mit unserer Rechnungsstellung detaillierte Informationen zur Zimmerbuchung, ebenfalls per E-Mail bzw. auf Verlangen postalisch. Bitte buchen Sie selbst unter Hinweis auf die DGQ-Veranstaltung. Weitere Informationen über Unterbringungsmöglichkeiten bitten wir bei den zuständigen Fremdenverkehrsbüros abzufragen.

Gebühren

Die Teilnahmegebühr wird zwei Wochen vor der Veranstaltung fällig. Die Gebühren sind mehrwertsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 UStG.

Stornierungen/Umbuchungen

Stornierungen richten Sie bitte in schriftlicher Form, z.B. per Fax, oder in elektronischer Form per E-Mail an die DGQ (Geschäftsstelle Frankfurt am Main). Entscheidend ist das Datum, an dem Ihre schriftliche bzw. elektronische Stornierung bei der DGQ eingeht.

Bei Stornierung sind für entstandene Kosten pro Teilnehmer und Veranstaltung folgende Gebühren zu entrichten:

bis 14 Arbeitstage (Montag-Freitag) vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei
zwischen 13 und 3 Arbeitstagen vor Veranstaltungsbeginn 30% der Gebühr
ab 2 Arbeitstagen vor Veranstaltungsbeginn volle Gebühr.

Bei Fernbleiben oder bei Abbruch der Teilnahme ist die volle Teilnahmegebühr zu entrichten.

Selbstverständlich akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer.

Absage der Veranstaltung

Wir behalten uns das Recht vor, die Tagungen und Konferenzen bei zu geringer Teilnehmerzahl oder infolge höherer Gewalt abzusagen. In jedem Fall bemühen wir uns, Sie rechtzeitig zu informieren. Die bereits gezahlten Gebühren erstatten wir Ihnen bei Absage selbstverständlich zurück. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

Datenschutzhinweis

Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter strikter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes.
Die Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Kundendaten erfolgt ausschließlich, soweit dies für die Ausführung und Abwicklung der Vertragsbeziehung mit Ihnen erforderlich ist und solange wir zur Aufbewahrung dieser Daten gesetzlich verpflichtet sind.
Eine Übermittlung von personenbezogenen Kundendaten an Dritte erfolgt nur nach Ihrer ausdrücklich erklärten Einwilligung oder wenn die Übermittlung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich ist, sofern nicht Ihre schutzwürdigen Interessen oder Grundrechte überwiegen. Darüber hinaus sind wir zur Übermittlung der Kundendaten nur berechtigt, wenn wir zur Herausgabe der Daten gesetzlich verpflichtet sind. Die Erhebung, Übermittlung oder sonstige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu anderen als den hier genannten Zwecken ist nicht gestattet und findet seitens der DGQ nicht statt.
Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung der DGQ.

 

Stand Mai 2018