Workshop-Ergebnisse 2018

Während des DGQ-Qualitätstags 2018 in Nürnberg wurden in den interaktiven Workshops ganz unterschiedliche, spannende Ergebnisse erarbeitet. Gewinnen Sie hier einen Überblick und verschaffen Sie sich mit Hilfe der Fotoprotokolle einen Eindruck von der Vielfalt der Workshops.

Informationen zu den Vorträgen finden Sie in kompakter Form.

Alle unter einem Dach – was Berufseinsteiger von QM-Experten lernen können und andersherum

Erfahrenen Qualitätsmanager und Berufseinsteiger haben Lösungsansätze erarbeitet, sich mit den Sichtweisen der jeweils anderen Generation auseinanderzusetzen.

Alle unter einem Dach – was Berufseinsteiger von QM-Experten lernen können und andersherum

Move your QMS – Migration zum interaktiven mitarbeiternahen Wissensmanagementtool

„Wie kann Wiki-Technologie den Zertifizierungsprozess unterstützen?“ Mit dieser Frage haben sich die Teilnehmer in diesem Workshop beschäftigt.
Hier sind die Ergebnnisse

Move your QMS – Migration zum interaktiven mitarbeiternahen Wissensmanagementtool

QM im sich wandelnden Umfeld – Herausforderungen durch Industrie 4.0

Im Workshop haben die Teilnehmern und Teilnehmerinnen im Rahmen eines „World Cafés“ einen gemeinsam einen Blick in die Zukunft (Gegenwart?) geworfen und erste Antworten skizziert, wie sich das Qualitätsmanagement und die Kompetenzen im QM im Zuge der Industrie 4.0 verändern.

In dem Workshop wurde die Vielfalt der Einflüsse auf die Steuerung von Unternehmen beleuchtet und die Herausforderungen an Qualitätsmanager und Controller als betriebswirtschaftliche Dienstleister diskutiert.

QM im sich wandelnden Umfeld – Herausforderungen durch Industrie 4.0

Risiko und Chance – Schwarz oder Weiß oder doch eher Ying und Yang

In dem Workshop wurden drei Stationen, an denen das Thema „Risiken und Chancen“ betrachtet wurde, bearbeitet:
DSGVO – Risiken und/oder Chancen |Risiken und Chancen – was fordern die Normen? | Chancenmanagement – Chancen erkennen, Chancen kennen und dann handeln

Risiko und Chance – Schwarz oder Weiß oder doch eher Ying und Yang

Service 4.0 – die Digitale Transformation im Kundenservice

Wie wandelt sich der Service und die Kundenfokussierung in Deutschland? Welche Chancen und Herausforderungen entstehen daraus, die sehr gut auch im Rahmen der Digitalisierung gemeistert werden können. Hier finden Sie die Ergebnisse dieses Workshops.

Service 4.0 – die Digitale Transformation im Kundenservice

Von der Sackgasse auf die Schnellstraße – warum klassisches QM oft nicht funktioniert und was wir stattdessen tun können

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben sich im Workshops mit dem Thema Organisationskultur anhand von Thesen auseinandergesetzt.

Es wurde in einem kreativen und interaktiven Workshop diskutiert, Feedback gegeben und neue Ideen generiert.

Von der Sackgasse auf die Schnellstraße – warum klassisches QM oft nicht funktioniert und was wir stattdessen tun können

Was ist weibliche QM-Macht? (im Umgang mit Strategie und Taktik)

Ziel des Workshop war es, Erkenntnisse für die eigene Arbeit ab dem nächsten Tag zu erlangen, Anregungen zu gewinnen und vor allem Lust auf eine eigene QM-Frauen-Runde zu bekommen.

Was ist weibliche QM-Macht? (im Umgang mit Strategie und Taktik) – Teil 1
Was ist weibliche QM-Macht? (im Umgang mit Strategie und Taktik) – Teil 2

Wie agil ist sozial? Agile Prinzipien in der sozialen Arbeit

Im Workshop lernten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen agile Prinzipien kennen und setzen sich aktiv mit ihrer Anwendbarkeit in der sozialen Dienstleistung auseinander.

Wie agil ist sozial? Agile Prinzipien in der sozialen Arbeit.

Wissensmanagement in der VUKA-Welt – Operation am offenen Herzen?

Wie kann ein Wissensmanagement-Konzept für eine agile Organisation aussehen? Mit dieser Frage beschäftigten sich 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, und zwar entlang des Design Thinking Prozesses.

Wissensmanagement in der VUKA-Welt – Operation am offenen Herzen?

Agile Methoden: Produkt 54

In diesem Workshop wurde die Anwendung des ‚Produkt54‘ trainiert. ‚Produkt54‘ ist eine erfolgreich erprobte agile Vorgehensweise des Fachkreises Qualität & Projekte.

Wichtige Ergebnisse des Workshops finden sie hier >>

Vortrag: Lieferantenmanagement in Fernost – erfolgreiche QS-Kooperation mit Lieferanten in China

Vortrag: Team-Building im Change Management – die Change-Herausforderungen im Team meistern

Vortrag: Best Practice EFQM-Modell – wie das EFQM-Modell am Polizeipräsidium Ulm für exzellente Ergebnisse sorgt

Vortrag: DGQ bei DIN und ISO – wie funktioniert Normungsarbeit und wie engagiert sich die DGQ?